1
2
3
 
 
1
2
3

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

175 Veranstaltungen online.
 

Äthiopien

Exklusive Wander und Kultur Reise
Do 16.01.2020 - Fr 31.01.2020

Veranstalter Trident Travel Reiseagentur GmbH
in Kooperation mit Alpenverein Austria
Buchungscode: n201456

 Plätze frei
archiv trident travelzoom

Veranstalter: Trident Travel GmbH

Äthiopien ist ein uraltes Kulturland - Kirchen und Klöster im Hochland zeugen davon.

Und - regierte hier die sagenumwobene Königin von Saba?
Stand hier vielleicht tatsächlich die Wiege der Menschheit, wie Funde belegen - Stichwort: Lucy?
Warum sorgen in gerade so einem Land mit uralter Geschichte und jahrtausendealter Tradition heute vor allem die Hungersnöte und Katastrophen, aber auch die sportlichen Erfolge der Langstreckenläufer für Aufsehen?

Diese Rätsel wird man auf der zweiwöchigen Reise nicht lösen können, aber doch tief in die Eigenheiten des Landes eindringen, das durch imposante Landschaften, Gebirgsmassive mit teils üppiger, teils karger Vegetation, einem enormen Reichtum an unterschiedlichen Pflanzen und reicher Tierwelt besticht. Ganz zu schweigen von grandiosen christlichen Kirchen, die teilweise aus dem blanken Fels heraus gehauen sind, aber auch von jüdischen Enklaven.

Genauso vielfältig sind die Bewohner - es gibt noch immer die ursprünglichen Stammeskulturen der verschiedenen Regionen, die besonders im Süden besonders vielfältig und traditionell erhalten ist. Die Infrastruktur hält nicht mit westlichen Maßstäben mit. Straßen und Pisten verlangen von den Reisenden gutes Sitzfleisch, manchmal sind sogar geländegängige Fahrzeuge nötig, um einige Abschnitte der Strecke zu bewältigen.

Deshalb werden größere Entfernungen mit Inlandsflügen zurückgelegt. Dafür wird man aber auch mit ursprünglichen Natur und der Begegnung mit Menschen, die noch in den alten Traditionen leben, reich belohnt auf dieser Reise durchs tiefe Afrika!

Reiseverlauf:

1.Tag Abflug Wien um 22.55 Uhr - Flug nach Addis Abeba

2.-3.Tag Addis Abeba Weiterflug nach Bahir Dar Tana See
Nach Ankunft Weiterflug nach Bahir Dar. Nach dem Mittagessen Fahrt zum 25 km entfernten Nil-Fall, wo die Wasser des Blauen Nils sich über eine 45 Meter hohe Klippte ergießen. Ein Spaziergang führt zum Aussichtspunkt.
Ausflug auf die Zege-Halbinsel, einem Biosphären Reservat. Wir wandern durch ein Feuchtgebiet, beobachten eine Vielzahl an Waservögeln wie den Kronenkranich und spazieren durch einen Wald mit wildem Kaffee. Vom Aussichtspunkt hat man einen herrlichen Ausblick auf den See und Bahir Dar. Wanderung zum Kloster Ure Khidane Mihret und weiter zum Kloster Azua Mariam.. Auf 20 der 37 Inseln des Sees befinden sich Klöster mit wertvollen religiösen Relikten, deren Gründung bis in das 14.Jahrhundert zurückreicht. Auf einer Bootsfahrt sehen wir die Quelle des Blauen Nils und mit etwas Glück auch Nilpferde

4.-6.Tag Gondar - Simien Mountains National Park - Axum
Fahrt nach Gondar durch die schöne Landschaft. Am Nachmittag Besichtigung der Sehenswürdigkeiten der von König Fasiledas um 1635 gegründeten Stadt mit den mittelalterlichen Schlössern auf dem Palastareal. Die Debre Birhan Selassie Kirche ist ein Meisterwerk der äthiopischen traditionellen Künste und Besuch des Kleines Schlosses mit großem Wasserbecken des Königs Fasiledas, das heute noch zu den Feierlichkeiten der Taufe Jesu (Epiphanie) genützt wird.
Besuch eines Felasha-Dorfs. Die sogenannten schwarzen Juden sollen sich der Sage nach zu Zeiten des König Menelik, dem Sohn der Königin von Saba und des König Solomon, dort angesiedelt haben.
Schon bald erreichen wir die Steilstufe der Simien Berge, die fast 1000 Meter emporsteigt, in Millionen von Jahren aus einst vulkanischen Kegeln durch Erosion von Wind und Wasser geformt. Tafelberge, steile Klippen, Bergnadeln und afroalpine Vegetation prägen das fast unwirkliche Landschaftsbild.
Kurze Wanderung rund um Sankaber auf der wir die endemischen Gelada-Paviane aus nächster Nähe beobachten können.
Durch die herrliche Landschaft der Limalimo und der Tekeze Schlucht auf einer der schönsten Bergstraßen mit wunderbaren Ausblicken Richtung Axum mit Stopps in einigen Dörfern und bei Klöstern.

7.Tag Axum
Axum ist die Geburtsstätte der äthiopischen Zivilisation. Der Handel mit den Mittelmeerländern, den Arabern und sogar Indern machte Axum zu einer blühenden Metropole. Die Besichtigungen des Stelen-Platzes, Kaleb´s Grabmal, die Inschriften des König Ezana aus dem 4.Jh, die Überreste des Palastes der Königin von Saba, das archäologische Museum sowie die Tsion Mariam Kirche, dem Aufbewahrungsort der Bundeslade stehen auf dem Programm. Nachmittags Ausflug zum vorchristlichen Tempel von Yeha.

8.-9.Tag Lalibela
Flug Axum Lalibela. Seit mindestens 800 Jahren sind diese Kirchen unter König Lalibela aus einem einzigen Felsen gehauenen Gotteshäuser das spirituelle und religiöse Zentrum des Landes und werden noch heute genützt: Bete Medhani Alem, Bete Mariam, Bete Meskel, Bete Denagil, Bete Golgotha Michael und Bete Giorgis.
Besichtigung des berühmten Klosters von Asheten Mariam, ....

... den genauen Reiseverlauf schicken wir gerne zu!
Inhalt:
Anforderungen:
Schwierigkeit technisch:
Schwierigkeit konditionell:
Ausrüstung:
Min. Teilnehmeranzahl:
Max. Teilnehmeranzahl:
Max. Gruppengröße/Guide:
Grund der Absage:
Leitung:

Leistungen:
Pauschalpreis p.P. im Doppel (Richtpreis): 3.290,-
Einzelzimmerzuschlag p.P.: 560,-
Storno- und Reiseversicherung pro Person: 233,-

Programmänderungen bei geänderten Flugverbindungen sind vorbehalten!

*Flug Wien - Addis Abeba mit Ethiopian oder vergleichbarer Fluggesellschaft, 23 Kg Freigepäck
*Inlandsflüge Addis Abeba-Bahir Dar / AxumLalibelaAddis Abeba / JinkaAddis Abeba
*Transport in modernen Fahrzeugen mit Klimaanlage, Coaster-Bus im Norden, Minibusse im Süden
*13 Nächte Unterbringung in Hotels / Lodges auf Basis DZ, Du/WC
*HP - zusätzlich Lunch meist als Picnic lt. Programm
*Rundreise und Transfers laut Programm
*alle Eintrittsgebühren, Bootsfahrt, Scout und Parkgebühren
*deutschsprechende, qualifizierte Reiseleitung
*Abschiedsessen (falls es der Flugplan erlaubt)
*Alpenvereins Reisebegleitung durch Dr. Gerhard Viehberger

Nicht inkludiert
*Visagebühren (bei Einreise 50,- USD cash oder E-Visa) wir informieren Sie rechtzeitig!
*Trinkgelder
*Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind
*persönliche Ausgaben (Getränke, Wäscheservice, Telefon etc.)
*Fotogebühren (vor allem bei den Stämmen)



Mitgliederpreis:
€ 3.290,00
Preis für Alpenvereinsmitglieder
Anmeldeschluss:
Di. 15.10.2019  

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und die angeführten technischen und konditionellen Anforderungen!


Trident Travel Reiseagentur GmbH
in Kooperation mit Alpenverein Austria

Margaretenstraße 67 , A-1050 Wien
Telefon: (0)1 587 94 72 - 0 , Fax: 587 94 72 - 99
E-Mail: [email protected]

archiv trident travelzoom
archiv trident travelzoom
archiv trident travelzoom

Mitglied werden

Als Mitglied des Alpenvereins sind Sie weltweit versichert, nächtigen billiger auf über 1700 Schutz- hütten und helfen mit die Alpen zu schützen.

Daten aktualisieren

Sind Ihre Mitgliedsdaten noch aktuell? Jetzt aktualisieren und weiterhin alle Mitgliedervorteile genießen!

Jugendprogramm

Kinder, Jugend & Familien Programm

 

AlpenvereinAktiv.com 

Alpenvereinaktiv.com

Alle Infos zur nächsten Bergtour: Wandern, Bergsteigen, Klettern, Klettersteig, Skitour, Schneeschuh, MTB und einiges mehr

 

Forum

Tourenverhältnisse, Informationen, Bilder- und Link-Sammlung für Wanderer und Bergsteigerinnen.

Alpenverein in Wien

Alpenverein in Wien

Internetportal der Wiener Zweigvereine mit gemeinsamer Veranstaltungsdatenbank mit über 1.500 Touren & Kursen.