ACHTUNG: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Es ist daher keine Anmeldung mehr möglich!
Wild Trails - Gesäusetour
 
 
1
2
3
4
 
 
1
2
3
4

Kurse, Touren & Reisen

Zeitraum von - bis
-
Art
Aktivität / Sportart

1.792 Veranstaltungen online.
 
ACHTUNG: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Es ist daher keine Anmeldung mehr möglich!

Wild Trails

Gesäusetour
Mo 29.08.2022 - Mi 31.08.2022

Veranstalter Alpenverein Austria
Buchungscode: n221821

 abgesagt
Sicherlich eine der schönsten Touren im Gesäuse.

Treffpunkt ist der Parkplatz in Gstatterboden, gemeinsamer Aufstieg zur Haindlkarhütte, wo wir übernachten, am nächsten Tag geht es über den Peterpfad mit Ennstal-Schritt auf die Planspitze (2117 m) und zur Heßhütte, nach der Übernachtung auf der Heßhütte, gehen wir am Mittwoch über den Josefinensteig aufs Hochtor (2369 m), anschließend der Abstieg nach Johnsbach und mit dem Bustaxi zurück nach Gstatterboden.

Eine hochalpine Tour in einer wildromantischen Felsszenerie.

Reine Gehzeiten:

Montag ca. 2 Stunden
Dienstag ca. 6 Stunden
Mittwoch ca. 5 Stunden

Aufgrund der anspruchsvollen Wegpassagen bist Du in einer exklusiven Kleingruppe unterwegs!
Inhalt:
Schwierigkeit technisch:
Schwierigkeit konditionell:
Vorbesprechung:
Info per E-Mail/Telefon
Anmeldeschluss:
Mo. 15.08.2022  
Ausrüstung:
Min. Teilnehmeranzahl:
Max. Teilnehmeranzahl:
Max. Gruppengröße/Guide:
Grund der Absage:
Leitung:

Leistungen:
Führung/Organisation
Mitgliederpreis:
€ 191,00   Preis für ÖAV-Mitglieder

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und die angeführten technischen und konditionellen Anforderungen!

 


Alpenverein Austria
Rotenturmstraße 14 , A-1010 Wien
Telefon: +43 (1) 513 10 03 , Fax: +43 (1) 513 10 03 17
E-Mail: [email protected]

Informationen anfordern

 
 
 
 

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und nur 2023 bezahlen.
 

Als Mitglied des Alpenvereins sind Sie weltweit versichert, nächtigen billiger auf über 500 Schutzhütten und helfen mit die Alpen zu schützen.

Landesverband Wien

Der Landesverband Wien besteht aus 6 Zweigvereinen mit über 175.471 Mitglieder.